Recyclinghof im Wiesengrund wieder geöffnet

Gemeindewappen

 Recyclinghof im Wiesengrund ab Mittwoch, 08.04.2020 wieder geöffnet

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

zunächst einmal möchten wir uns bei allen für ihr Verständnis bedanken, dass wir aufgrund der Corona-Krise und der damit verbundenen Ausgangsbeschränkungen den Recyclinghof kurzfristig schließen mussten. Dies war notwendig, um insbesondere unserer  Fürsorgepflicht nachzukommen.

 

Auf ausdrücklichen Wunsch der Staatsregierung wurden die Gemeinden nun mit Schreiben der Staatsregierung darauf hingewiesen, dass auch und gerade unter den Vorzeichen der Corona-Pandemie und des festgestellten Katastrophenfalles die Abfall- und Wertstoffwirtschaft umfassend sicherzustellen ist.

 

Uns ist bewusst, dass gerade jetzt in der Frühlingszeit größere Mengen an Grünabfällen anfallen und auch aufgrund der Schließung weiterer Unrat entsorgt werden muss.

 

Aufgrund dessen haben wir uns nach reiflicher Überlegung dazu entschlossen,  den gemeindlichen Recyclinghof an einem weiteren Tag (mittwochs) zu öffnen.

 

Der Recyclinghof ist nun an folgenden Tagen geöffnet:

 

Montags,     16.00 bis 19.00 Uhr

Mittwochs, 16.00 bis 19.00 Uhr

Samstags,   10.00 bis 13.00 Uhr

 

Aufgrund der aktuellen Situation ist es notwendig gewisse Vorkehrungen zu treffen und Regelungen einzuhalten.

 

Wir weisen deshalb darauf hin, dass künftig drei Mitarbeiter vor Ort sein werden, die sich u. a. um die Koordination kümmern. Weiterhin ist unbedingt darauf zu achten, dass aufgrund der begrenzten Fläche unseres Recyclinghofes immer nur eine Person den Hof befahren darf.

 

Die Zufahrt zum Recyclinghof soll während dieser außergewöhnlichen Zeit über die Straße Im Erlengrund erfolgen, um ein mögliches Verkehrschaos zu vermeiden. Die Abfahrt erfolgt dann über den Wiesengrund. Entsprechende Beschilderungen werden zu den Recyclinghof-Öffnungszeiten angebracht.

 

Wir bitten die Bürgerinnen und Bürger eindringlich diese Regelungen einzuhalten und weisen darauf hin, dass es aufgrund der o.g. Punkte zu Wartezeiten kommen kann! Bitte haben Sie dafür Verständnis.

 

Für diejenigen, die sich aufgrund des Corona-Virus in häuslicher Quarantäne befinden, bieten wir von Seiten der Gemeinde Glattbach auch weiterhin einen Abholservice für die Windelsäcke an. Wir bitten hierfür um vorherige Mitteilung (telefonisch 06021/3491-0 oder per E-Mail poststelle@glattbach.bayern.de) im Rathaus. Die Abholung erfolgt freitags ab 7 Uhr. Die Säcke sind wie bisher gut sichtbar an der Straße bereitzustellen.

 

Sobald es neue Erkenntnisse gibt und sich die Lage etwas entspannt, werden die Öffnungszeitenwieder reduziert  und die Verkehrsführung geändert.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.

 

Fridolin Fuchs, 1. Bürgermeister

 

_

Drucken