Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Glattbach  |  E-Mail: poststelle@glattbach.bayern.de  |  Online: http://www.glattbach.de

Ortsbrunnen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Glattbach hat zwei Kindergärten. Der Kindergarten "Storchennest" ist der gemeindliche Kindergarten und der Träger des Kindergartens "Freundekindergarten" St. Marien ist der St. Johanniszweigverein Glattbach e.V.

 

Ebenso verfügt unser Ort über eine Grundschule mit den Klassen 1-4.

Die Mittelschule (vormals Hauptschule) welche ab der 5. Klasse besucht wird sowie alle weiterführenden Schulen befinden sich in der nahen Stadt Aschaffenburg oder in den umliegenden Gemeinden.


Eine öffentliche Buslinie mit einer Bedienung im Halbstundentakt sorgt für einen guten Anschluss an das Zentrum der Stadt Aschaffenburg.


Alle Geschäfte der Grundversorgung (Bäcker, Metzger, Verbrauchermarkt) sowie Arzt, Zahnarzt und Apotheke sind vorhanden.


Ein reges Vereinswesen fördert Sport, Kultur und Geselligkeit.

 

Alle Vereine freuen sie über neue Mitglieder. Überlegen Sie einem Verein beizutreten? Dann stöbern Sie doch einmal durch unsere große Vereinsliste.

 

Eine organisierte Nächstenhilfe betreut Senioren und pflegebedürftige Personen.

 

In unserer eigenen katholischen Bücherei haben Sie immer Zugriff auf eine Auswahl aktueller Bücher, Spiele, Filme oder CD's. Ein Besuch ist auf alle Fälle lohnenswert.


Auch das Gewerbe wächst stetig in Glattbach. So können wir z.B.  davon berichten, dass Glattbach eine eigene kleine Biobier-Brauerei hat.

 

Das leibliche Wohl kommt in unserem beschaulichen Örtchen auch nicht zu kurz.

Zwei Gaststätten und ein kleines Café (im Geschenklädchen Shabby Schickeria)haben sich hervorragend in Glattbach eingegliedert und sind gern besuchte Lokale. Die Gastwirte freuen sich auf Ihren Besuch!

 

 

In den linken Navigationspunkten bekommen Sie hierzu ausreichend Informationen.

 

Außerdem können Sie sich hier den Gemeindewegweiser mit allen Informationen downloaden:

 

 

 

drucken nach oben

Walter Krämer

Sprechstunde des Seniorenbeauftragten Walter Krämer

Jeden 1. Donnerstag im Monat können Sie mich im Rathaus (kleiner Sitzungssaal) in der Zeit von 11:00 bis 12:00 Uhr erreichen / Beachten Sie bitte Sonder-Sprechzeiten!